News

„Bauernleben – Bauernsterben“ im ORF

„Bauernleben – Bauernsterben“ im ORF

ORF2 zeigt am 7. September 2017 eine Dokumentation zum bäuerlichen Alltag in Österreich, in der auch IGLR-Vorstand Ernst Langthaler zu Wort kommt.

„Bauernleben – Bauernsterben“ im ORF - Mehr …

Was wächst? Das IGLR beim Forschungsfest NÖ

Was wächst? Das IGLR beim Forschungsfest NÖ

Am 15. September 2017 von 15 bis 23 Uhr ist das IGLR im Palais Niederösterreich in der Herrengasse 13 in Wien beim großen Forschungsfest dabei.

Was wächst? Das IGLR beim Forschungsfest NÖ - Mehr …

„Die Wirtschaft nicht den Ökonomen überlassen“

„Die Wirtschaft nicht den Ökonomen überlassen“

IGLR-Vorstand und Professor für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Ernst Langthaler fordert im „Standard“ mehr interdisziplinäre Offenheit in den (Wirtschafts-)Wissenschaften.

„Die Wirtschaft nicht den Ökonomen überlassen“ - Mehr …

JGLR 2019 Zwischenräume: Call for Contributions

JGLR 2019 Zwischenräume: Call for Contributions

Für das Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2019 über „Zwischenräume“ und Verflechtungen zwischen Stadt und Land werden Beiträge gesucht.

JGLR 2019 Zwischenräume: Call for Contributions - Mehr …

FIRST in Frankreich: Vortrag von Ulrich Schwarz „Diets of Low-Income Families“

FIRST in Frankreich: Vortrag von Ulrich Schwarz „Diets of Low-Income Families“

Der FIRST-Forschungsverbund „Nahrung und Ungleichheit“ ist mit einem Panel auf der Conférence Internationale d’Histoire et des Cultures de l’Alimentation in Tours vertreten.

FIRST in Frankreich: Vortrag von Ulrich Schwarz „Diets of Low-Income Families“ - Mehr …

JGLR 2016: Buchpräsentation am 11.05.2017

JGLR 2016: Buchpräsentation am 11.05.2017

Das JGLR 2016 „Tiere nutzen“ wird an der Universität Wien vorgestellt.

JGLR 2016: Buchpräsentation am 11.05.2017 - Mehr …

Vortrag „Von schönen Stunden schreiben“

Beitrag von Brigitte Semanek zum Workshop „Sexualitäten in Österreich im 19., 20. und 21. Jahrhundert“

Vortrag „Von schönen Stunden schreiben“ - Mehr …

Radiobeitrag zum Schweizer Archiv für Agrargeschichte

SRF 1 porträtiert das AfA bei seiner Quellenerschließung und Forschungstätigkeit.

Radiobeitrag zum Schweizer Archiv für Agrargeschichte - Mehr …

Workshop in Leipzig: New Materiality. Things – Environment – Human-Animal Relations

Am 16. und 17. März findet am Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) ein internationaler Workshop der dortigen Forschungsgruppe „Ländliche Gesellschaften“ statt.

Workshop in Leipzig: New Materiality. Things – Environment – Human-Animal Relations - Mehr …

Stellenausschreibung: Projekt-Forschungsassistent*in am IGLR

Am Institut für Geschichte des ländlichen Raumes ist eine Stelle für eine*n studentische*n Mitarbeiter*in ausgeschrieben.

Stellenausschreibung: Projekt-Forschungsassistent*in am IGLR - Mehr …

Call for Papers: Die Sakralisierung der Landschaft

Das Diözesanarchiv St. Pölten und der Verein Basilika Sonntagberg laden zu Einreichungen für ihre Tagung von 11. bis 13. Oktober 2017 im Stift Seitenstetten ein.

Call for Papers: Die Sakralisierung der Landschaft - Mehr …

Young Scientists Workshop der DGS-Sektion Land-, Agrar- und Ernährungssoziologie

Von 12. bis 14. Mai 2017 wird auf dem Biohof im süd-mecklenburgischen Diemitz der erste Young Scientists Workshop der Sektion Land-, Agrar- und Ernährungssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie stattfinden.

Young Scientists Workshop der DGS-Sektion Land-, Agrar- und Ernährungssoziologie - Mehr …

Hoher Fleischkonsum als historisch junge Entwicklung

Hoher Fleischkonsum als historisch junge Entwicklung

In der österreichischen Tageszeitung „Die Presse“ schrieb Martin Kugler im Jänner 2017 über das Fleischessen in historischer und aktueller Perspektive.

Hoher Fleischkonsum als historisch junge Entwicklung - Mehr …

Ausschreibung: Praedoc-Stelle für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der JKU Linz

Am Institut für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Johannes Kepler Universität Linz ist die Stelle einer Universitätsassistentin bzw. eines Universitätsassistenten mit Diplom/Master zu besetzen.

Ausschreibung: Praedoc-Stelle für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der JKU Linz - Mehr …

Ausschreibung: Dissertationsstelle für Agrarsoziologie an der Universität Innsbruck

Am Institut für Soziologie der Universität Innsbruck ist die Stelle einer Universitätsassistentin/eines Universitätsassistenten ausgeschrieben.

Ausschreibung: Dissertationsstelle für Agrarsoziologie an der Universität Innsbruck - Mehr …

Neu erschienen: „Fern der Front – Mitten im Krieg 1914–1918“

Neu erschienen: „Fern der Front – Mitten im Krieg 1914–1918“

Der Band zum Alltagsleben im Hinterland versammelt Vorträge des 34. Symposions des NÖ Instituts für Landeskunde, das 2014 vom IGLR mitveranstaltet wurde.

Neu erschienen: „Fern der Front – Mitten im Krieg 1914–1918“ - Mehr …

Neu erschienen: „Tiere nutzen“ - Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 13/2016

Neu erschienen: „Tiere nutzen“ - Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 13/2016

Im aktuellen Band des Jahrbuchs für Geschichte des ländlichen Raumes werden Ökonomien tierischer Produktion in der Moderne untersucht.

Neu erschienen: „Tiere nutzen“ - Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 13/2016 - Mehr …

Die neue FIRST-Website ist online!

Die neue FIRST-Website ist online!

Das Forschungsnetzwerk Interdisziplinäre Regionalstudien stellt in seinem Online-Auftritt seine Ziele, Forschungsschwerpunkte und Teammitglieder vor.

Die neue FIRST-Website ist online! - Mehr …

Martin Bauer wird wissenschaftlicher Leiter der Museen Horn

Gemeinsam mit dem neuen wirtschaftlichen Leiter Anton Mück wird er ab 2017 die Museen der Stadt Horn neu positionieren.

Martin Bauer wird wissenschaftlicher Leiter der Museen Horn - Mehr …